Ausbildung in Fußreflexzonentherapie
________________________________________________________________________________

 

Die Fußreflexzonentherapie stellt eine hervorragende und über Jahrzehnte bewährte Methode dar, um unter diagnostischen wie auch therapeutischen Gesichtspunkten am Fuß zu arbeiten. Sie hat ihre Wurzeln in den USA und wurde von Dr. Fitzgerald und Frau E. Ingham entwickelt.

Ziel der Fußreflexzonentherapie ist es, den Menschen als Ganzes bestehend aus Körper, Geist und Seele zu behandeln. Sie beruht darauf, dass bestimmte Zonen am Fuß in Verbindung mit den inneren Organen und Funktionsbereichen stehen. Mit speziellen Grifftechniken können Blockaden gelöst, der Energiefluss angeregt und dem Körper die Möglichkeit gegeben werden, Selbstheilungskräfte zu mobilisieren.

Die Fußreflexzonentherapie ist eine einfache und wirksame Methode um vielfältige Gesundheitsprobleme zu behandeln. Mit Hilfe eines Sicht- und Tastbefundes und anhand der Diagnose wird ein Therapieplan erstellt. Hierfür ist es erforderlich, die genaue Lage der Fußreflexzonen, an denen sich die Organe spiegeln, zu kennen und die verschiedenen Grifftechniken zur Massage der Fußreflexzonen zu beherrschen.
Daher werden wir während der Ausbildung die Massage der einzelnen Fußreflexzonen ausgiebig üben.

Inhalt des Seminars:
- Geschichte der Fußreflexzonentherapie
- Vermittlung grundlegender, anatomischer Kenntnisse
- Knochengerüst des Fußes (wichtig für die Zonenbestimmung)
- Längs- und Querzoneneinteilung zur Zonenbestimmung
- Sicht- und Tastbefund
- Technik der Massage
- Indikationen und Kontraindikationen
- Therapieplanerstellung

 

Diese Ausbildung richtet sich an alle an der Fußreflexzonentherapie Interessierte, sowie Heilpraktiker und Heilpraktikeranwärter die eine kompetente und fundierte Behandlungsform erlernen möchten. Es werden keine medizinischen Kenntnisse vorausgesetzt.

Die Ausbildung umfasst 48 Unterrichtsstunden und findet an 3 Wochenenden statt. Für weitere Informationen nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir beraten Sie gern.

Referent: Arnd Groeneveld
    
Kosten:  248,- € pro Wochenende
   
Unterrichtszeit: Samstag  9:00 - 18:00 Uhr
Sonntag   9:00 - 14:15 Uhr
          
nächster Beginn: 18.03.2017

 ________________________________________________________________________________