Ausbildung in Irisdiagnose
________________________________________________________________________________

Die Diagnose aus dem Auge ist eine traditionelle Säule der naturheilkundlichen Diagnostik. Sie führt uns unmittelbar zu einem ganzheitlichen Therapiekonzept. Sie eröffnet eine Behandlung die die individuelle Einzigartigkeit und Konstitution des kranken und leidenden Menschen aufgreift. Praxisnahe Ausbildung, sichere Diagnostik und erfolgreiche Therapie sind die wesentlichen Merkmale.

Wir befassen uns mit der Konstitution des Menschen, die wir aus dem Auge erkennen können und den damit verbundenen Neigungen bestimmte Erkrankungen und Symptome zu entwickeln. Wir werden die Organzonen betrachten mit ihren typischen Zeichen und Phänomenen sowie ihrer Bedeutung für Gesundheit und Krankheit nachgehen. Aber auch die Besonderheiten der Pupille und des Pupillensaumes werden uns beschäftigen. Sie werden lernen Irisaufnahmen anzufertigen und immer wieder viel praktisch Üben.

Diese Ausbildung richtet sich an alle an der Irisdiagnose Interessierte, sowie Heilpraktiker und Heilpraktikeranwärter die sich eine fundierte Ausbildung in der Augendiagnose wünschen. Es werden keine medizinischen Kenntnisse vorausgesetzt.

Die Ausbildung umfasst 48 Unterrichtsstunden und findet an 3 Wochenenden statt. Fordern Sie gern unsere ausführlichen Unterlagen an.

Referent: Arnd Groeneveld
    
Kosten:  248,- € pro Wochenende
   
Unterrichtszeit: Samstag  9:00 - 18:00 Uhr
Sonntag   9:00 - 14:30 Uhr
          
nächster Beginn: 11.11.2017

 ________________________________________________________________________________